Fototreff, wann und wo - Heimatverein

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Fototreff, wann und wo

Fotogruppe "B 7"

___________________________________________________________________________________________________________________________________

    Blende 7Die Fotogruppe im Heimatverein

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Unser Oberkrämer-Kalender für das Jahr 2019 verkauft sich sehr gut. Es gibt noch wenige Exemplare im Einwohnermeldeamt und bei der Fotogruppe. Bei großer Nachfrage kann ein Nachdruck bestellt werden.

Zum 10jähjrigen Bestehen geht die "Blende 7"  neue Wege.

Nach 10 Jahren kontinuierlicher Entwicklung kommt es in der Fotogruppe zu einer Neuorientierung.
Wie bei einem wachsenden Baum haben sich die Interessen verzweigt. Einige Mitglieder entwickeln einen eigenen Stil.
Andere erarbeiten sich ein fotografisches Basiswissen. Um ein Auseinanderbrechen der Fotogruppe zu vermeiden, wurde ein Konzept für zwei sich ergänzende Gruppierungen erarbeitet.
a) Andreas Brauns kümmert sich in Zukunft um die Basisguppe.
b) Thorsten Sturm ergänzt diese mit einer Guerilla-Gruppe. (Dieser Begriff besagt, dass
auf breiter Ebene mit unkonventionellen Methoden gearbeitet wird).
Jedes Blende7-Mitglied kann in einer oder auch in  beiden Gruppen mitarbeiten.

Wir gestalten Ausstellungen und begleiten Veranstaltungen mit Fotoaktionen.
Über dem Eingang und im oberen Foyer der Nashorn-Grundschule in Vehlefanz ist unsere Fotokomposition "Generationen lesen" zu sehen.
Die
Mitgliederausstellungen im Haus der Generationen sind wieder möglich.


Die nächsten Termine:

 

Dienstag, 20. November
17.00 - 19.00 Uhr



Dienstag, 04. Dezember

17.00 - 19.00 Uhr



Am 3. Dienstag im November vermittelt Andreas Grundlagen zur Bildbearbeitung mit Ligthtroom und  beantwortet Fragen. Bitte den eigenen Laptop mitbringen, so vorhanden, für selbständige praktische Übungen.


Thorsten
widmet sich noch einmal dem Makro-Thema und verbindet es mit einer Dramaturgie. Er bringt eine Blume mit und kombiniert Makro-Fotografie mit dem Thema Licht und Schatten. Mitzubringen sind Kamera und vorhandenes Equipment, Stativ, Strahler, so vorhanden. verschiedene Objektive, Zwischenringe usw.

Ab- oder Anmeldungen an
Helga Müller-Schwartz,
mueller.schwartz@t-online.de  oder
Tel: 03304-522601

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

"Mach was draus": eine Gruppenübung, um zu sehen, was man aus gewöhnlichen Fotos herausholen kann. Die Originalfotos sind links zu sehen. Rechte Seite zeigt die Bearbeitung.

____________________________________________________________________________________________________________________________________

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü