Fototreff, wann und wo - Heimatverein

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Fototreff, wann und wo

Fotogruppe "B 7"

___________________________________________________________________________________________________________________________________

    Blende 7Die Fotogruppe im Heimatverein

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Unser Oberkrämer-Kalender für das Jahr 2019 ist verkauft. Nun sind wir im Gespräch mit der Gemeinde, um einen Platz für die Bank zu finden.

Zum 10jähjrigen Bestehen geht die "Blende 7"  neue Wege.

Nach 10 Jahren kontinuierlicher Entwicklung kommt es in der Fotogruppe zu einer Neuorientierung.
Wie bei einem wachsenden Baum haben sich die Interessen verzweigt. Einige Mitglieder entwickeln einen eigenen Stil.
Andere erarbeiten sich ein fotografisches Basiswissen.
Es wurde ein Konzept für zwei sich ergänzende Gruppierungen erarbeitet.
a) Andreas Brauns berät die Basisguppe am 1. Donnerstag im Monat.
b) Thorsten Sturm ergänzt diese mit unkonventionellen Methoden jeweils am 1. Dienstag eines Monats
Jedes Blende7-Mitglied kann in einer oder auch in  beiden Gruppen mitarbeiten.
Jeder 3. Dienstag des Monats ist für die praktische Bildbearbeitung reserviert.

Wir gestalten Ausstellungen und begleiten Veranstaltungen mit Fotoaktionen.
Über dem Eingang und im oberen Foyer der Nashorn-Grundschule in Vehlefanz ist unsere Fotokomposition "Generationen lesen" zu sehen.

Die
Mitgliederausstellungen im Haus der Generationen sind wieder möglich. Im großen Raum hängen zurzeit 18 Fotos. Sie wurden von den Blende7-Mitgliedern als die jeweils besten der vier internen Wetbewerbe 2017: "Blicke", "Liebe", "Aufbruch", "Licht und Schatten" ausgewählt.

Die nächsten Termine:

Dienstag,18. Dezember
17.00 - 19.00 Uhr

Im neuen Jahr:
Donnerstag, 03. Januar





Dienstag
, 08. Januar

Dienstag, 15. Januar


An diesem Tag werden mit allen Teilnehmern die Ergebnisse des gemeinsamen Makro-Shootings vom 4. 12. bearbeitet. Bitte den eigenen Laptop mitbringen, so vorhanden, für selbständige praktische Übungen.

Eine kleine Unterbrechung der Makro-Welle. Wir schweifen in die Ferne: "
Himmelsfotografie - Sonne, Mond und Sterne". Christine Treichel aus Schwante hat lange Jahre astonomische Fotografien gemacht. Sie  kommt zu Besuch, berichtet über dieses spezielle Hobby und erklärt, worauf es ankommt, um das Himmelszelt einzufangen.  

Thorstens Experimente - werden noch bekannt gegeben

Bildbearbeitung für alle Interessierte

Ab- oder Anmeldungen bitte an
Helga Müller-Schwartz, mueller.schwartz@t-online.de  oder Tel: 03304-522601

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

"Mach was draus": eine Gruppenübung, um zu sehen, was man aus gewöhnlichen Fotos herausholen kann. Die Originalfotos sind links zu sehen. Rechte Seite zeigt die Bearbeitung.

____________________________________________________________________________________________________________________________________

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü